Anmeldung

Onlineanmeldung
1. Forum Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg
am 19.Februar 2015
Filmuniversität Babelsberg


schriftliche Anmeldungen per Fax
senden Sie bitte an:

Fax: 0335 387 278 15

Übernachtung
Gruppenunterkunft im Freiland Potsdam
Jugendherbergsstandard, 15 € pro Person

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Die gemachten Angaben werden in Form einer TeilnehmerInnenliste an die TeilnehmerInnen der jeweiligen Fachtagung gegeben. Die Daten werden in keiner anderen Form veröffentlicht oder weitergegeben. Sollten Sie mit der Weitergabe in dieser Form nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte direkt an den örtlichen Veranstalter.

 

Programm

  19. Februar 2015
Filmuniversität Babelsberg
9:30 Ankommen, Kaffee und Obstfrühstück
10:00 Begrüßung und Eröffnung
  Thomas Kropp,Fachstelle Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg
  Grußwort und Impulsbeitrag
  "Beteiligung von Kindern und Jugendlichen - ein wichtiger Motor für Brandenburgs Kommunen?!"
  Karl-Heinz Schröter,Minister für Inneres und Kommunales *
  Grußwort und Impulsbeitrag
  "Beteiligung von Kindern und Jugendlichen - mehr Lust als Frust?!"
  Jann Jakobs,Präsident des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg und Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam *
10:35 Kinder- und Jugendbeteiligung in Brandenburg
  Praxisspotlights
  Dr. Sabine Bauer(Projektleiterin Forum Ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg), Birgit Dürsch(Pepcomm / IHK Ostbrandenburg), Karola Bahro(Schulleiterin der Bertolt-Brecht-Oberschule Seelow), Wilfried Gehrke(Bürgermeister der Gemeinde Ahrensfelde), Uwe Klein(Vorsitzender des Ausschusses für Soziales, Bildung, Kultur und Sport der Gemeinde Glienicke/Nordbahn), Paul Wiesenburg(Landesschüler_innenrat Brandenburg) und Hathumar Drost(Complan GmbH, AG "Städte mit historischen Stadtkernen") *
11:45 Kaffeepause
12:00 Blick über den Tellerrand
  Best practice - Beispiele aus Deutschland und Österreich
13:00 Mittagspause
14:00 Dialogforum 1 Chancen einer fachübergreifenden Zusammenarbeit für Kinder- und Jugendbeteiligung
  Dialogforum 2 Erwartungen und Ziele an eine gelingende Vernetzung in Brandenburg
  Dialogforum 3 Blackbox Beteiligung: eine (gemeinsame) Begriffsklärung
  (jedes Forum ca. 20 Minuten / Teilnahme an allen Foren möglich)
15:20 Auswertung im Plenum - Diskussion der Ergebnisse
16:00 feierliche Übergabe der Zertifikate an die Absolvent_innen der ersten brandenburgischen Weiterbildung "Moderator_innen für Kinder- und Jugendbeteiligung"
  Britta Stark,Präsidentin des Landtages Brandenburg *
  Prof. Dr. Peter Knösel,Fachhochschule Potsdam
  Dominik Bär,Deutsches Kinderhilfswerk
17:00 Parlamentarischer Abend
  mit VertreterInnen aus der Landespolitik
  Podiumsgespräch "Vor der Wahl ist nach der Wahl: Beteiligung und Demokratiebildung in Brandenburg"
  Generalsekretär_Innen und Landesgeschäftsführer_Innen der Parteien im Brandenburger Landtag
  Filmpremiere "Wahlwecker unterwegs"
  * Referent_Innen sind angefragt

 

Anfahrt

Adresse:
Filmuniversität Babelsberg
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam

 

Anmeldung

Onlineanmeldung
1. Forum Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg
am 20. Februar 2015
Freiland Potsdam


schriftliche Anmeldungen per Fax senden Sie bitte an

Fax: 0335 387 278 15

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Die gemachten Angaben werden in Form einer TeilnehmerInnenliste an die TeilnehmerInnen der jeweiligen Fachtagung gegeben. Die Daten werden in keiner anderen Form veröffentlicht oder weitergegeben. Sollten Sie mit der Weitergabe in dieser Form nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte direkt an den örtlichen Veranstalter.

 

Programm

 : 20. Februar 2015
Freiland Potsdam
9.30  
Planungswerkstatt
zur möglichen landesweiten Vernetzung
  Eröffnungsvortrag
  "Streiten für mehr Beteiligung und Demokratie"
Günter Baaske, Minister für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg *
14:00  
  * Referent_Innen angefragt

 

Anfahrt

Adresse:
freiLand Potsdam
Friedrich-Engels-Strasse 22
14473 Potsdam